Feuerwehr 

Übung Schadstoff

Am vergangenen Mittwoch stand das Thema „Schadstoffe“ am Übungsprogramm. Markus Linder, unser Sacharbeiter für Schadstoffe, gab den Kamerad:Innen zu Beginn der Übung einen Überblick über Schadstoffe und das richtige Verhalten im Umgang mit diesen, im Einsatzfall. Anschließend folgte der praktische Teil, bei dem die Kameraden die Aufgabe bekamen, einen Regenwasserkanal vor einem Schadstoffeintritt zu schützen und weiters ein Auffangbecken, aufgrund eines Austrittes chemischer Flüssigkeiten, mittels Steckleitern und einer Plane zu errichten. Neben diesen zwei Methoden wurden noch weitere Lösungsvorschläge besprochen. Schlussendlich stellten Markus Linder und Wilfried Kreitzer, welche vor Kurzem…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Technische Übung mit der FF Gemeinlebarn

Am gestrigen Samstag, dem 26.11.2022, übte die FF Sitzenberg gemeinsam mit der FF Gemeinlebarn in Ahrenberg. Das Übungszenario war eine technische Hilfeleistung, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nach der Alarmierung rückten die beiden Feuerwehren zum Ort des Geschehens aus. Am Unfallort eingetroffen, stellte sich die folgende Lage dar, dass nach einem Zusammenstoß ein PKW auf der Fahrerseite zu liegen kam und der zweite Unfallwagen sich überschlagen hatte und in einem Auffangbecken am Dach lag. Beide Feuerwehren konnten rasch mittels hydraulischen Rettungsgeräts die beiden verletzten Personen befreien. Bei der Übungsnachbesprechung…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Atemschutzgeräteträgerausbildung

Am vergangenen Wochenende nahmen die beiden Kameraden Lukas Bauchinger und Stefan Plak Eigner an der Ausbildung „Atemschutzgeräteträger“ im Feuerwehrhaus in Großweikersdorf teil. Dieses Modul ist nach dem Abschluss Truppmann der nächste Ausbildungsschritt im Feuerwehrwesen und beinhaltet sowohl einen Theorie-, als auch einen Praxistag, an dem verschiedene Einsatzsituationen zu bewältigen sind. Schlussendlich musste noch eine theoretische und praktische Prüfung absolviert werden. Bei der praktischen Prüfung mussten die Trupps in einem vernebelten Raum mit verschiedensten Hindernissen eine vermisste Person finden und diese aus dem Gefahrenbereich retten. Die FF Sitzenberg gratuliert den beiden…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

MTF Schulung

Diese Woche beschäftigte sich die Mannschaft der FF Sitzenberg mit dem neuen Mannschaftstransportfahrzeug. Im Zuge dessen wurden die Fahrzeugtechnik, die  Ausrüstung sowie das Arbeiten mit den Gerätschaften wiederholt und besprochen, um einen reibungslosen Einsatzablauf zu gewährleisten. Weiters schilderten die Kameraden ihre Eindrücke bei den ersten Einsätzen des MTFs und zum Abschluss konnten sich auch die Kameraden, welche bis dato nicht mit dem MTF gefahren sind, bei einer Fahrt mit dem neuen Fahrzeug vertraut machen. Fotos: Stefan Öllerer (6), Lukas Bauchinger (2)

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Grundlagen für die Wald und Flurbrandbekämpfung

Am Samstag, dem 8.Oktober 2022, nahmen unser Kommandant Klaus Linder und sein Stellvertreter Markus Hut an der Schulung „Flur – und Waldbrandbekämpfung Grundlagen“ in Würmla teil. Durch die Veränderung des Klimas kommt es immer häufiger zu Vegetationsbränden. Aus diesem Grund installierte der Landesfeuerwehrverband NÖ eine Sondereinheit für „Flur – und Waldbrandbekämpfung“. Bei diesem Kurs konnte das Kommando der FF Sitzenberg wichtige Grundlagen erlernen, welche die beiden den Kamerad:Innen der FF Sitzenberg bei internen Schulungen weitergeben können, um im Ernstfall rasch und effizient zu agieren. Fotos : Harald Lee und FF…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

2. Fahrzeugbergung innerhalb von 24 Stunden

Auch am gestrigen Donnerstagabend, dem 6.10.2022, musste die FF Sitzenberg erneut, innerhalb von 24 Stunden, zu einer Fahrzeugbergung ausrücken. Ein Fahrzeug landete auf der L2200 vor der Ortseinfahrt Sitzenberg auf der Höhe des  Gesundheitszentrums BVAEB, fast auf gleicher Höhe wie am Vortag, im Straßengraben. Beim Eintreffen der FF Sitzenberg wurde die Unfallstelle abgesichert und eine Beleuchtung aufgebaut. Nach dem Bergen des Wracks wurde dieses sicher abgestellt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die FF Sitzenberg war mit 3 Fahrzeugen mehr als 1 Stunde im Einsatz. Fotos: Matthias Fischer (5), Christoph Resch (1)

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Fahrzeugbergung auf der L2200

Am gestrigen Mittwochabend, dem 5. Oktober 2022, wurde die FF Sitzenberg zu einer Fahrzeugbergung auf der L2200 von Sitzenberg Richtung Gutenbrunn, nach der Ausfahrt des Gesundheitszentrums BVAEB, gerufen worden. Die Lenkerin eines BMWs mit dem Kennzeichen St.Pölten – Land (PL) verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete im Straßengraben. Ein Landwirt bekam diesen Vorfall mit und verständigte unverzüglich die Feuerwehr. Beim Eintreffen der FF Sitzenberg wurde zunächst die Unfallstelle abgesichert, das Unfallfahrzeug geborgen und sicher abgestellt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die FF Sitzenberg war mit 3 Fahrzeugen etwa 2…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Änderung im Kommando

Bei der FF Sitzenberg kam es zu einer Umstrukturierung im Kommando. Christoph Resch übernimmt das Amt des Verwalters. Seine bisherige Funktion als Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes übt nun Stefan Plak-Eigner aus.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Befreiung aus einem Aufzug

Am 13.08.2022 wurde die FF Sitzenberg am frühen Nachmittag mittels „stillem Alarm“ zu einem Einsatz gerufen. Eine Person saß in einem Aufzug fest, da der Lift zwischen 2 Etagen stehen geblieben war. Die FF Sitzenberg betreute die Person und konnte diese nach kurzer Zeit wieder befreien.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Unterstützung der Niederösterreichischen Versicherung

Die Arbeitsgemeinschaft Sprengnagl/Kapeller/Mandl/Schnitzer/Albrecht/Gutscher vom Kundenbüro Tulln unterstützt die FF Sitzenberg beim Ankauf des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit einem finanziellen Beitrag. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen allseits unfallfreie Einsätze mit dem neuen Fahrzeug. Text: Niederösterreichische Versicherung – wir helfen in der Region Auch die FF Sitzenberg bedankt sich für die gute Zusammenarbeit mit der Niederösterreichischen Versicherung und den finanziellen Beitrag.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Motorrollerunfall bei strömendem Regen

Am Samstag, dem 30. Juli 2022, wurde die Feuerwehr Sitzenberg um 12:30 Uhr zu einer Motorradbergung gerufen. Am Unfallort stellte sich die folgende Lage dar, dass ein Lenker mit seinem Roller gestützt war. Die Unfallursache ist nicht bekannt, jedoch herrschte zu diesem Zeitpunkt strömender Regen. Beim Eintreffen der FF Sitzenberg betreute der Samariterbund und ein First Responder bereits die verletzte Person. Die FF Sitzenberg sicherte zunächst die Unfallstelle ab und nachdem die Polizei den Unfall aufgenommen hatte, wurde das Moped von der Unfallstelle entfernt. Die FF Sitzenberg war mit 3…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Unwettereinsatz in Ahrenberg

Am Dienstag, dem 26.07.2022, wurde die FF Sitzenberg um 14:42 Uhr zu einem Unwettereinsatz nach Ahrenberg gerufen. Aufgrund der aktuell starken Niederschläge zu (20 mm in 20-30 min) und jener der vergangenen Nacht füllte sich ein Sickerbecken vor einer Kellertür. Da das Wasser nicht versickern konnte, wurde die Feuerwehr verständigt, um einen Wassereintritt in den Keller zu vermeiden. Rasch konnte dieser Schacht mit einer Tauchpumpe ausgepumpt werden. Ein weiterer Anrufer alarmierte die FF Sitzenberg, um in der „Ahrenberger Ortsstraße“ Kanalgitter für die weiteren Regenfälle freizumachen und Vermurungen zu beseitigen.  …

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Ankunft des neuen MTF

Am Mittwoch, dem 13.07.2022, traf nach langem, gespanntem Warten unser neues Mannschafttransportfahrzeug beim Feuerwehrhaus in Sitzenberg ein. Voller Freude wurde das Fahrzeug von den Kamerad:innen inspiziert, aber auch die Bevölkerung ließ es sich nicht nehmen, einen Blick in das Fahrzeug zu werfen. Das MTF wurde beim Autohaus Ford Blum angekauft und anschließend der Firma Lagermax, in Straßwalchen, übergeben, welche den Fahrzeugaufbau gemäß den Anforderungen der FF Sitzenberg, welche vom Fahrzeugausschuss spezifiziert worden sind, anfertigte. Das MTF bietet neun Feuerwehrleuten einen Sitzplatz, wobei im mittleren Bereich eine Einsatzleitung installiert werden kann.…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

2 Einsätze in 2 Stunden

Der heutige Tag, stellte sich als sehr intensiv für die FF Sitzenberg heraus. Am Vormittag wurden die Kamerad*Innen mittels „Stillem Alarm“ zu zwei Einsätzen innerhalb von zwei Stunden alarmiert. Zunächst wurden die Feuerwehrleute zu einem TUS-Alarm gerufen, da eine Brandmeldeanlage angeschlagen hatte. Kurze Zeit später musste die Mannschaft erneut, zu einem Wassergebrechen im Wimmergraben, ausrücken. Nach Beendigung der beiden Einsätze konnten am Nachmittag wieder die Vorbereitungsarbeiten für unser Feuerwehrfest, welches dieses Wochenende stattfindet, fortgesetzt werden.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Fahrzeugbergung nach Zusammenstoß

Am Freitag, dem 17.Juni, wurde die FF Sitzenberg kurz nach 07:00 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die Kreuzung Kremserstraße / Berggasse gerufen, da zwei PKWs zusammengestoßen waren. Das Rote Kreuz wurde ebenfalls alarmiert, doch glücklicherweise blieben beide Unfalllenker unverletzt. Nachdem die Polizei die Unfallstelle freigegeben hatte, konnte die FF Sitzenberg die Unfallstelle wieder freimachen. Da die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbar waren, musste der Audi mit dem Wechsellader geborgen werden und auch der Volkswagen wurde sicher abgestellt. Die Feuerwehr Sitzenberg war mit 3 Fahrzeugen und 8 Feuerwehrleuten im Einsatz. Fotos:…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Vorankündigung Feuerwehrfest

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause können wir heuer endlich wieder unser zweitägiges Feuerwehrfest vom 25. -26. Juni veranstalten. Genießen Sie neben unserem Feuerwehrhaus das Parkflair und verbringen Sie gemütliche Stunden neben dem Schlossteich in Sitzenberg. Für den Nachwuchs gibt es am Samstag natürlich wieder den Junior Action Day, bei dem die teilnehmenden Action Stationen absolvieren und tolle Preise gewinnen können. Ein weiteres Highlight an diesem Wochenende sind unsere Grillhenderl vom Holzkohlegrill, sowie weitere Köstlichkeiten. Samstag: Ab 10 Uhr Festbetrieb Ab 11 Uhr Junior Action Day bis 15:00 Uhr; Startgeld 5.-…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Maibaumumlegen

An diesem Übungsmittwoch wurde der Maibaum umgeschnitten. Zunächst wurde dieser mit der Seilwinde des RLFAs gesichert, damit er im Schacht entsichert werden konnte. Danach wurde mittels Seilwinde der Maibaum Stück für Stück niedergelassen und schlussendlich mit der Motorsäge zerteilt.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Hochzeit von Markus und Lisa

Am Samstag, dem 28.05.2022, fand die Hochzeit von unserem Kommandatenstellvertreter Markus Hut und seiner Lisa statt. Die Kameraden:Innen trafen sich im Feuerwehrhaus und fuhren anschließend mit unserem RLFA und dem LAST zur Pfarrkirche Reidling. Kurz vor dem Ende der Trauung bereiteten die Kameraden:Innen vor der Kirche alles vor. Es wurde ein Spalier mit einem mit Luftdruck gefühltem C- Schlauch errichtet und zwei Aufgaben vorbereitet. Als das Brautpaar aus der Kirche trat, wurden sie von den Feuerwehrmänner/frauen und mit Blaulicht + Martinshorn empfangen. Kommandant Klaus Linder, Melanie Linder und Laura Müllner…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Sturmschaden

Am 27.05.2022 stürzte in der Herzogenburger Straße, aufgrund von Windböen, ein Baum um und ragte gefährlich über den Gehsteig und die Straße. Die FF Sitzenberg konnte den Baum rasch mittels Motorsäge zerkleinern und sicher ablegen. Foto: Christoph Resch

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Schwellbogen für Markus und Lisa

Am Donnerstag, dem 26.05.2022, trafen sich die Kamerad:Innen gemeinsam mit der Landjugend Sitzenberg-Reidling im Feuerwehrhaus, um unserem Kommandantenstellvertreter und langjährigem Landjugendmitglied Markus Hut und seiner Lisa einen Schwellbogen aufzustellen. Nach dem Binden in der Fahrzeughalle, marschierten die Frauen und Männer zum Wohnhaus der beiden, stellten den Schwellbogen auf und wurden anschließend mit ausgezeichnetem Essen und Mehlspeisen verköstigt. Beim gemütlichen Beisammensein wurde auf das Schwellbogenaufstellen und die gute Zusammenarbeit angestoßen. Fotos: Stefan Öllerer (8), Florian Öllerer (1), Lukas Bauchinger (3)

Mehr Lesen!