Feuerwehr 

Feuerwehrkurat Clemens Maier verabschiedet

Im Rahmen der Erntedankfeier der Pfarre Reidling kam es zur Pfarrübergabe von Clemens Maier an Herrn Leopold Klenkhart. Nach der Heiligen Messe fand dazu ein kleiner Festakt statt. Dabei wurde unserem Feuerwehrkuraten Clemens Maier die Verdienstmedaille für 25-jährige Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen überreicht. Kamerad Herr Clemens ist 1995 der Feuerwehr Sitzenberg beigetreten. Er hat seither immer am Leben der Feuerwehr teilgenommen. Wir wollen im für die Gestaltung der Florianimesse danken. Aber auch für seinen Einsatz bei der Feuerwehr. Als Beispiel sei dabei der Hochwassereinsatz in und um Grafenwörth zu…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Übung im HL-Bahn Tunnel Atzenbrugg

Am Sonntag um ein Uhr Früh fuhren neuen Mann unserer Feuerwehr mit dem Rüstlöschfahrzeug zu einer Übung im Atzenbrugger HL-Bahn Tunnel. Dabei wurden die Maßnahmen geübt um ein sicheres Betreten und Befahren des Bahntunnels zu gewährleisten. Nach dem die vielen Maßnahmen einer Checkliste abgearbeitete waren kam die Freigabe der ÖBB, den Tunnel zu betreten bzw. zu befahren. Die Feuerwehr Sitzenberg hatte Aufgabe den Tunnel über den Notausgang beim Schubert Kreisverkehr zu betreten. Von dort gingen wir zu Fuß zur Tunnelmitte, wo die Übungsbesprechung war. Auch die Fahrzeuge jener Feuerwehren welche…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Arbeiten mit der Seilwinde

Am gestrigen Mittwoch, dem 22.09.2021 wurde den Kameraden vom Kommandanten OBI Klaus Linder das Modul TE 10 (Grundlagen der Technik) nähergebracht. Der Fokus lag auf dem Arbeiten mit der Seilwinde unseres Rüstlöschfahrzeuges und nach kurzem theoretischem Teil folgte die Praxis. Es wurden zwei Feuerwehrfahrzeuge auf dem Parkplatz hinter dem Feuerwehrhaus abgestellt und mithilfe der Seilwinde des RLFA und weiterem Equipment konnte der Wechellader gezogen werden. Dadurch erhielten alle Kameraden eine Auffrischung ihrer Kenntnisse bezüglich Handhabung der Gerätschaft und des Einweisens.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Antrittsbesuch in der HBLA Schloss Sitzenberg

Eine Abordnung unserer Feuerwehr wurde von der neuen Direktorin der HLBA für Ernährung und Landwirtschaft im Schloss Sitzenberg zu einem Antrittsbesuch eingeladen. Mit der neuen Direktorin wurden von der Feuerwehr Sitzenberg vor allem die Herausforderungen im Bereich des Brandschutzes und der Schutz der SchülerInnen und Bediensteten angesprochen. Um die Personen im Schloss einen noch besseren Schutz zu bieten, wurden mehrere Maßnahmen besprochen, welche mitunter ab sofort umgesetzt werden. So wird die Feuerwehr bei den Unterweisungen für die SchülerInnen in den nächsten Wochen teilnehmen und auch mehrere Übungen im Schloss durchführen.…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

90iger von Frau Linzbauer

Das Kommando der FF Sitzenberg gratulierte im Namen der Feuerwehr Frau Linzbauer zum 90. Geburtstag und bedankte sich ebenfalls für die Jahrzehnte lange Unterstützung. Des Weiteren möchten wir uns für die tollen Jausen in den letzten Jahren, welche nach den Übungen verspeist wurden, bedanken.  Abschließend möchten wir Frau Linzbauer nochmals alles Gute zum Geburtstag und viel Gesundheit wünschen. 

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Inspektionsübung in der BVAEB

Am Samstag, dem 28. August fand die Inspektionsübung in der BVAEB in Sitzenberg statt. Das Übungsszenario war, dass ein Brandmelder anschlug und somit die zuständige Feuerwehr (Sitzenberg) mittels eines TUS- Alarms alarmiert wurde. Am Ort des Geschehens stellte man fest, dass sich ein Feuer im Küchentrakt ausgebreitet hatte, und sofort wurden die drei anderen Gemeindefeuerwehren und die FF Gemeinlebarn nachalarmiert. Nach kurzer Zeit wurden die drei Vermissten durch die Atemschutztrupps im vernebelten Trakt gefunden und in Sicherheit gebracht. Zum Abschluss fand noch eine Nachbesprechung mit den Abschnittsachbearbeiter-/Innen statt, bei der der Übungsablauf nochmals analysiert wurde. An der Übung nahmen 80 Feuerwehrfrauen und Männer teil.  FF Sitzenberg  FF Hasendorf FF Reidling FF Thallern FF Gemeinlebarn Bilder: Stefan Öllerer

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Üben mit der Brandmeldeanlage

Am Mittwoch dem 18. und 25. August durfte die Feuerwehr Sitzenberg die Übung im Gesundheitszentrum BVAEB abhalten. Es wurde der richtige Umgang mit der Brandmeldeanlage und die richtige Reihenfolge im Einsatzfall geübt. Zuletzt wurde den Kameradinnen und Kameraden das Planlesen nähergebracht und es mussten Rauchmelder im Gebäude ausfindig gemacht werden. 

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Unfall mit Samariterbund-Auto

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Sitzenberg zu einer Fahrzeugbergung von einem Dienstfahrzeug des Samariterbundes alarmiert. Am Einsatzort angekommen ergab sich folgendes Bild, dass der Lenker von der Straße abgekommen war und gegen einen Laternenmast krachte.  Der Unfalllenker wurde von einem weiteren Fahrzeug des Samariterbundes Traismauer versorgt. Aufgrund des Unfalls musste die Kremserstraße gesperrt und der Verkehr lokal umgeleitet werden. Nach der Absicherung wurde die Unfallstelle gesäubert und das verunfallte Fahrzeug mit dem Wechsellader sicher abgestellt. Die Feuerwehr Sitzenberg war mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Sturmschaden im Wimmergraben

Auch heute wurde die Feuerwehr Sitzenberg am Vormittag wieder zu einem Sturmschaden gerufen, da aufgrund des Unwetters in der vergangenen Nacht ein Baum im Wimmergraben umgestürzt war. Bei der Anfahrt wurde die Feuerwehr kurz vor der Einsatzstelle von einem LKW-Fahrer eingewiesen. Am Ort des Geschehens zeigte sich, dass ein Baum umgefallen war und die Straße querte. Rasch wurde dieser entfernt, neben der Straße abgelegt und nach einer halben Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken. Die Feuerwehr Sitzenberg war mit 2 Fahrzeugen und sieben Frauen und Männern im Einsatz.

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Einsätze nach Sturmnacht

Heute in den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr zum Einsatz gerufen. Es mussten die Schäden der letzten Sturmnacht aufgearbeitet werden. Auf der Landesstraße L2200 nach der Ortsausfahrt Sitzenberg Richtung Gutenbrunn war ein Baum über die Straße gefallen. Als die Feuerwehr eintraf hat jemand den Baum soweit auf die Seite gedreht, damit der Verkehr vorbeirollen konnte. Die Feuerwehr Sitzenberg begann mit der Motorsäge den Baum zu zerstückeln und auf der Böschung abzulegen. Danach wurden auch noch die restlichen Äste von der Fahrbahn entfernt. Ein Folgeeinsatz war in der Neustift zu erledigen.…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Grillen im Park mit Junior Action

Ein voller Erfolg wurde unser verkleinertes Grillen im Park mit dem Junior Action Day. Ein Fest für die ganze Familie. Unter den geltenden Regeln wurde das Fest abgehalten. Zugangskontrolle und 3G-Regel beim Eintritt waren obligatorisch. Dann gab es viel Kinderspaß an den verschiedenen Stationen des Junior Action Days. Die Eltern konnten sich bei Schnitzel, Kotelette, Grillwürstel und Co. stärken. Mehlspeisen und Kaffee gab es ebenfalls. Die Feuerwehr Sitzenberg dankt für den Besuch und dass alle die Kontrollen über sich ergehen haben lassen. Danke auch allen die mitgeholfen haben, damit Grillen…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Aufbau für den Junior Action Day

Gestern Mittwoch Abend haben wir mit dem Aufbau für den Junior Action Day begonnen. Zahlreiche Kammeraden haben begonnen mit den ersten Aufbauarbeiten am Festgelände. So wurde das Grillzelt und die Achtelbar aufgebaut und die erforderlichen Einrichtungen aus den diversen Lagerstätten ins Feuerwehrhaus gebracht. Wir sind voller Motivation beim Aufbau und hoffen Sie am Samstag 07.08.2021 ab 13:30 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen. Zum Abschluss gab es für alle Helfer noch ein Jause von Fr. Linzbauer, dafür möchten wir uns noch einmal sehr herzlich bedanken!

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Junior Action Day mit Grillerei im Park

Unterstützen Sie die Feuerwehr mit Ihrem Besuch oder Ihrer Spende!Leider können wir unser Feuerwehrfest auch heuer nicht in gewohnter Form abhalten, somit fällt eine der wichtigsten Einnahmequellen unserer Feuerwehr weg. Trotz der großartigen Unterstützung der Gemeinde ist es notwendig zusätzlich finanzielle Mittel aufzustellen. So hat sich die Feuerwehr Sitzenberg entschlossen einen Junior Action Day mit Grillerei im Park zu veranstalten. Es gibt für die Kids verschiedene Stationen von der Fahrt mit dem Kran bis zum Löschen eines Brandes. Weiters gibt es Speiß und Trank zur Stärkung. Für die Junggebliebenen gibt…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Unwettereinsatz in Sitzenberg

Am Dienstag, dem 20.07.2021, wurde die Feuerwehr Sitzenberg mittels stillen Alarms zu Auspumparbeiten auf eine Baustelle gerufen. Aufgrund eines verstopften Abflusses auf einem Flachdach konnten die Wassermengen von den letzten Tagen nicht abfließen und sammelten sich am Dach. Nach kurzer Zeit konnten die Feuerwehrmänner das Wasser abpumpen und wieder ins Feuerwehrhaus zurückkehren. Bilder: Christoph Resch

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Katastrophenhilfsdienst im Bezirk Krems

Kurz nach 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Sitzenberg sowie sechs andere Feuerwehren aus dem Bezirk Tulln am 18.07.2021 zum Katastrophenhilfsdienst nach Paudorf gerufen. Die Feuerwehr Sitzenberg bildete mit anderen Feuerwehren einen so genannten KHD- Zug, welcher in Krisensituationen als Unterstützung nachgefordert wird. Rasch trafen sich die Feuerwehren am Göttweiger Sattel und es wurden die jeweiligen Aufgaben zugeteilt. Die Feuerwehr Sitzenberg wurde in Meidling im Tal für Auspumparbeiten und das Freimachen der Verkehrswege eingeteilt. Weiters wurde der Last der Feuerwehr Sitzenberg als Transportfahrzeug mit einem Stromerzeuger bereitgestellt. Die Feuerwehr Sitzenberg war…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Unterstützung der Gemeinde

Am Mittwoch, dem 14.07.2021, spülte die Feuerwehr Sitzenberg im Auftrag der Gemeinde den Regenwasserkanal in Ahrenberg, um den Hochwasserschutz sicherzustellen und ein Verstopfen des Kanals bei starkem Regen zu verhindern. Bilder: Christoph Resch

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

BVA- Besichtigung

Am  07.07.2021 besichtigte die Feuerwehr Sitzenberg die BVAEB  Gesundheitseinrichtung in Sitzenberg. Die Feuerwehrleute wurden von der Hausverwaltung durch das Gebäude geführt und erhielten so einen Einblick in die verbaute Technik und in die Räumlichkeiten. Nach dieser Besichtigung beschlossen die Feuerwehr und die Hausverwaltung, dass Übungen und Einschulungen für die Feuerwehr an dem Gebäude folgen werden.  Die Feuerwehr Sitzenberg bedankte sich für den interessanten Rundgang am BVAEB-Gelände. Fotos: Christoph Resch (2), Lukas Bauchinger (3)  

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Brand in Gasthaus-Küche

Während ganz Fußballösterreich am Samstagabend vor dem TV-Geräten saß, wurden die Feuerwehren Sitzenberg, Thallern und Reidling um 21:11 Uhr zum Einsatz gerufen. In der Küche eines Gasthauses in Sitzenberg (Bez. TU) war ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren Sitzenberg, Thallern und Reidling kamen in kürzester Zeit zum Einsatzort. Die Feuerwehr Gemeinlebarn wurde nachalarmiert, da das Atemluftfahrzeug benötigt wurde. Als die Feuerwehr eintraf, ergab die Erkundung – Fettbrand bei einer Fritteuse, Feuer greift in den Dunstabzug über. Mit schwerem Atemschutz drang die Feuerwehr in die Küche vor. In Kürze war der Brand…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Verkehrsunfall in Eggendorf

Am gestrigen Feiertag, dem 03.06.2021, wurde die Feuerwehr Sitzenberg mittels Sirenenalarm um 20:00 Uhr wegen eines Verkehrsunfalls zwischen Eggendorf und Hasendorf alarmiert. Beim Ausrücken war die genaue Unfallstelle noch nicht bekannt. Wir wurden jedoch rasch von der Feuerwehr Reidling über den Unfallort in Kenntnis gesetzt und am Ort des Geschehens ergab sich das Bild, dass ein Pluginhybrid Fahrzeug über ein Böschung stürzte, sich überschlug und in einem Acker am Dach liegend zum Stillstand kam. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Sitzenberg stellte den Brandschutz mittels HD-Schlauch her und das Unfallfahrzeug…

Mehr Lesen!
Feuerwehr 

Arbeiten mit dem WLF-K

Im Rahmen der Ausbildung wurde am Mittwoch, dem 26.05.2021 mit dem Kran des Wechselladerfahrzeuges geübt. Als Auffrischung für die FF-Mitglieder, welche bereits den Krankurs haben und zur Einschulung der angehenden Kranfahrer wurden mithilfe einer Palette die richtige Handhabung und die sichere Bedienung geübt, damit im Ernstfall alle Handgriffe sitzen und schnell und sicher geholfen werden kann. Bilder: Markus Linder

Mehr Lesen!