Feuerwehr 

Inspektionsübung in Hasendorf – Bauernhofbrand vier Vermisste!

Am letzten Samstag waren wir in bei der Inspektionsübung zugegen um unser Können unter Beweis zu stellen. Übungsannahme war ein Brand, ausgelöst durch spielende Kinder, greift bereits auf das Gebäude über.
Wir bekamen vom Einsatzleiter Reinhard Nußbaumer die Aufgabe, mit schwerem Atemschutz den Brand an der Hinterseite des Gebäudes zu bekämpfen. Wir mussten dazu eine Löschleitung mit einem C-Hohlstrahlrohr vornehmen. Die Wasserversorgung für unser Rüstlöschfahrzeug wurde in weiterer Folge von der FF Thallern sichergestellt. Während die Feuerwehren Hasendorf und Reidling die vermissten Kinder retteten begannen wir mit der Brandbekämpfung von Süden her. Nach etwa einer Stunde war die Übung zu Ende, das Übungsziel erreicht. Bei der Übungsbesprechung wurden auch die Fehler erkannt und besprochen und das positive lobend erwähnt.

<img src="http://www.ffsitzenberg.at/v2016/wp-content/uploads/2017/03/IMG_1430-600×600.jpg" alt="" width="600" height="600" class="alignnone size-medium wp-image-1890" /

Related posts