Information 

27.000 Liter Wasser für bessere Eisqualität

Mit insgesamt 27.000 Liter Wasser und dem Rüstlöschfahrzeug versuchten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sitzenberg am Dienstag Abend die Eisqualität am Sitzenberger Schlossteich erneut zu verbessern. Mit einer Wurfweite von bis zu 60 Meter trifft das fein zerstäubte Wasser auf der Eisfläche auf und gefriert schnell zu Eis. Stellenweise lässt sich so wieder nahezu Spiegeleis herstellen. Information: Das Betreten der Eisfläche geschieht auf eigene Gefahr!

Read More
Information 

Der Container steht kurz vor seiner Fertigstellung

Ein paar Handgriffe sind noch zu erledigen, dann ist der Umbau und die Sanierung des Containers abgeschlossen. Viele Stunden verbrachten einige Mitglieder der Feuerwehr Wochenende für Wochenende im Feuerwehrhaus um die Sanierung voranzutreiben. Aus einem ursprünglich relativ einfachen Sanierungskonzept stellte sich letztendlich beinahe ein Neuaufbau heraus, der sich bezahlt gemacht hat. Verwendung finden solche Container beispielsweise bei Katastrophenhilfseinsätzen, bei umfangreicheren Einsätzen, bei denen eine Einsatzleitung benötigt wird, aber auch als Notquartier stellten sich bereits in der Vergangenheit solche mobilen „Gehäuse“ als optimale Lösung heraus. Transportiert wird der Container mit Hilfe des…

Read More
Feuerwehr 

Mitgliederversammlung in Sitzenberg

    Am Freitag wurde im Gasthaus Schmid die ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Neben den erschienen Kameradinnen und Kameraden, konnte Kommandant Wolfgang Marschik auch Bürgermeister Christoph Weber und Feuerwehrkurat Clemens Maier begrüßen. Nach dem Kassabericht war der Tätigkeitsbericht im Mittelpunkt der Ausführungen. Die Feuerwehr Sitzenberg musste im abgelaufenen Jahr zu 41 Einsätzen ausrücken. Davon waren fünf Verkehrsunfälle die zu bewältigen waren. Es mussten insgesamt 36 technische Einsätze und fünf Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen bewältigt werden. Erstmals seit Jahren wurde die Feuerwehr zu keinem Brandeinsatz gerufen. Bürgermeister Christoph Weber dankte der Feuerwehr für…

Read More
Feuerwehr Information 

20.1.2017 Eisstärkenmessung am Schlossteich: bis zu 20cm

Zur Information für alle „Eisinteressierten“: Der Schlossteich in Sitzenberg hat 15 bis 20cm Eisstärke. Bei Steg (Westseite) und Stufen beim Fußballplatz (Ostseite) wurde eine Stärke von jeweils 20cm gemessen. Bei der sogenannten Rossschwemme (Nordseite), die lange Zeit offen war, ergab die Messung 15cm. Diese Informationen gelten rein zur Information und stellen keine Garantie zum sicheren Eislaufen dar. Jeder betritt die Eisfläche auf eigene Gefahr!

Read More
Fortbildung Übung 

Autokrankurs bei der FF Krems absolviert

Vier Kameraden hatten am zweiten Wochenende die Ausbildung zum Führerschein für Fahrzeugkran und Ladekran über 300 kN absolviert. Bereits im abgelaufenen Jahr 2016 konnten die gleichen vier Kameraden Christian Karner, Franz jun. Müllner, Markus Hut und Klaus Linder den Kranschein für Krane bis 300 kN erfolgreich absolvieren.

Read More
Feuerwehr 

Übung mit dem Flachwasserrettungsboot

Die offene Stelle am Sitzenberger Schlossteich brachte uns auf die Idee, diese mit einem Flachwasserrettungsboot zu erkunden, wie weit man sich dieser offenen Stelle nähern kann, ohne im Eis einzubrechen. Wir setzten das Spezialboot mit dem Kran den Wechselladerfahrzeuges beim Steg direkt auf die Eisfläche, um auf die offene Wasserfläche bei der Rossschwemme zufahren zu können. Die Flachwasserrettungsboote sind mit vier Laufrädern am Bootsrumpf ausgestattet, um auch im Trockenen das Boot leicht bewegen zu können. Die Erfahrungen aus dem Katastrophenhilfseinsatz in Bosnien zeigten die Vorteile solcher Flachwasserrettungsboote. Beim heutigen Einsatz…

Read More
Information 

Eismessung vom 7.1.2017

Nach den Minusgraden während der letzten beiden Nächte, nahm die Eisstärke am Sitzenberger Schlossteich auf bis zu 11 Zentimeter zu. Trotz der Kälte ist im Bereich der Rossschwämme im nordöstlichen Bereich des Teiches eine große offene Wasserstelle. Eine Karte soll die rein für Informative Zwecke eingetragenen Messpunkte darstellen. Die Messungen stellen reine Infromation dar und garantieren nicht für die Festigkeit der Eisdecke. Jeder, der sich auf die Eisfläche begtibt, tut dies auf eigene Verantwortung!

Read More
Feuerwehr 

Eismessung am Sitzenberger Schlossteich

Die Eisituation am Teich ist wie folgt. Eine geschlossene Eisdecke von etwa fünf Zentimeter. Angeblich waren schon Leute am Montag am Eis. Doch an den Rändern der Süd und der Ostseite sind am Rand Öffnungen. Von der Liegewiese aus ist eine geschlossene Eisdecke. Da die Eisqualität selbst sehr gut ist und in den kommenden Tagen tiefe Temperaturen angesagt sind wird sich die Eisituation verbessern. Aber ein wichtiger Hinweis: Jeder der auf das Eis steigt tut das in Eigenverantwortung. Da es sich beim Teich um ein natürliches Gewässer handelt, kann keine…

Read More