Feuerwehr Fortbildung Übung 

Atemschutz-Funk-Übung im Gasthof Schmid

Am vergangenen Mittwoch wurde der Saal des Gasthofs Schmid zum Übungsobjekt der vier Gemeindewehren. Die Ausarbeitung übernahm die FF Sitzenberg und forderte die Atemschutzgeräteträger im stark vernebelten Saal des Gasthofs.

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung Übung 

Branddienst mit Netzmittel

In der Mittwochsübung sollte der Unterschied zweier Löscharten erforscht werden: Klassischer Löschangriff mit Mehrzweckstrahlrohr und Löschangriff mit Hohlstrahlrohr und begabe von Netzmittel.

Mehr Lesen!
Fortbildung Übung 

Funk-Atemschutzübung in Hasendorf

Der Unterabschnitt Sitzenberg-Reidling übte am Mittwoch in Hasendorf. Gemeinsam wurde das richtige Vorgehen mit schwerem Atemschutz und die Verwendung des Feuerwehrfunks geübt.

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung Übung 

Einsatzübung: Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Menschenrettungen aus verunfallten Pkw gehören, wenn man die Statistik des NÖ Landesfeuerwehrverbandes betrachtet, zu den häufigsten Alarmierungen der NÖ Feuerwehren. Auch die Freiwillige Feuerwehr Sitzenberg ist mit einem modernen hydraulischen Rettungsgerät ausgestattet, um Menschen aus ihrer misslichen Lage befreien zu können. Diese Geräte erfordern allerdings ein Mindestmaß an Erfahrung. Aus diesem Grund werden immer wieder Übungen wie diesen Mittwoch durchgeführt, um den Umgang mit diesen Spezialwerkzeugen möglichst vielen Mitgliedern beizubringen. Denn wird die Feuerwehr zu Hilfe gerufen, geht man davon aus, dass die Mitglieder dieser Freiwilligenorganisation, wissen was zu tun…

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung Mannschaft Übung 

Atemschutztauglichkeit geprüft – Finnentest bestanden

In der wöchentlichen Übung wurden vergangenen Mittwoch die Atemschutzgeräteträger geprüft. Die Aufgabe war, die gefordete Fitness vorzuweisen, die das Arbeiten mit schwerem Atemschutz so mit sich bringt. Der Sachbearbeiter Atemschutz Franz Müllner konnte dabei allen Teilnhemer gratulieren, denn alle bestanden die Überprüfung.

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung 

Medizinische Gefahren für Unfallopfer – Dr. Rabl hält Winterschulung

Feuerwehrarzt MR Dr. Rainer Rabl hielt am vergangenen Mittwoch eine Winterschulung für die Kameraden der Feuewehr Sitzenberg. Mit dabei waren auch Kameraden aus den Gemeindewehren Hasendorf und Thallern, gesamt nahmen 30 Interssierte teil.

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung 

Fünf neue Feuerwehrmänner für Sitzenberg!

Die Übungen der vergangenen Wochen und die gemeinsame Grundausbildung des Unterabschnitts Sitzenberg-Reidling trug Freitagabend Früchte. Die fünf Kameraden Christian Tomitsch, Tobias Amesbauer, Wilfried Kreitzer, Igor Dubrovner und Thomas Zaruba bestanden die Prüfung zum Abschluss Truppmann mit Bravur.

Mehr Lesen!
Feuerwehr Fortbildung 

Gemeinsame Grundausbildung Finaler Tag 4

Wieder ein Tag im Zeichen der Ausbildung der neuesten Feuerwehrmitglieder. In Thallern kamen dazu alle Jungflorianis das letzte Mal zur Absolvierung der Grundausbildung in der eigenen Feuerwehr zusammen. Nächstes Ziel nun ist die Absolvierung des Moduls Abschluss Truppmann in Sighartskirchen Anfang April.

Mehr Lesen!
Fortbildung 

Gemeinsame Grundausbildung: Tag 3

Die Neo-Feuerwehrfrauen und -männer der Gemeindwehren stellten den vergangenen Samstag in den Zeichen der Ausbildung. Aus der FF Sitzenberg nahmen fünf Kameraden an der Ausbildung teil. Bereits der dritte Tag der Grundausbildung wurde in Angriff genommen, im Mittelpunkt stand die Löschgruppe.

Mehr Lesen!
Fortbildung Information JuniorAction 

Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr – Feuerwehr in der Volksschule

Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr. Das ist jene Feuerwehr-Werbeaktion, die seit dem Vorjahr in den 3. und 4. Klassen der NÖ Volksschulen für Furore sorgt. Mit dieser Sicherheitsoffensive soll den neun- und zehnjährigen Burschen und Mädchen nicht nur der richtige Umgang mit Gefahren, sondern auch die große Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehr vermittelt werden. Die Rückmeldungen von Pädagogen und Eltern sind überwältigend. Grundtenor: „Die Schulunterlagen von der Feuerwehr sind das wirksamste Instrument, das uns zum Thema Sicherheit und Brandschutz je in die Hand gedrückt wurde.“ Auch die vier Feuerwehren der Gemeinde Sitzenberg-Reidling besuchten unseren Nachwuchs…

Mehr Lesen!
Fortbildung Übung 

Autokrankurs bei der FF Krems absolviert

Vier Kameraden hatten am zweiten Wochenende die Ausbildung zum Führerschein für Fahrzeugkran und Ladekran über 300 kN absolviert. Bereits im abgelaufenen Jahr 2016 konnten die gleichen vier Kameraden Christian Karner, Franz jun. Müllner, Markus Hut und Klaus Linder den Kranschein für Krane bis 300 kN erfolgreich absolvieren.

Mehr Lesen!
Fortbildung Übung 

Heißausbildung im Brandkontainer

Die erlernten Fähigkeiten der Atemschutzübungen der letzten Wochen konnten am Samstag realitätsnah angewendet werden. Sechs Kameraden der FF Sitzenberg nahmen an der Heißausbildung in einem gasbefeuerten Kontainer teil. Die Anreise war denkbar kurz – die vom Landesfeuerwehrverband organisierte Ausbildung fand heuer bei der FF Reidling statt. Die Übung teilte sich in theoretische Vorbesprechung, Arbeiten im Kontainer und Nachbesprechung mit dem Übungsleiter. Nach einer Belehrung und einer kurzen Wiederholung des Ablaufs wurde bereits schwerer Atemschutz angelegt und in den Kontainer vorgegangen. Erster Stopp war die Wärmegewöhnung, bei der die Teilnehmer die…

Mehr Lesen!
Fortbildung 

Modul ÖA20 in der NÖ Landesfeuerwehrschule

Am 8. und 9. September besuchte ein Mitglied unserer Feuerwehr das Modul ÖA20 in der NÖ Landesfeuerwehrschule, ein Modul, das vom NÖ Landesfeuerwehrverband abgehalten wird und vom Thema Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Mehr Lesen!